Dienstag, 27. Juli 2010

Zaungast beim 27. Leipziger LVB-Triathlon

Nach meiner Premierenteilnahme beim größten sächsischen Triathlon hier in Leipzig im vergangenen Jahr war ich vorgestern nur ein interessierter Besucher von vielen.

Meine Film- und Fotopläne sorgten dennoch für genügend Ablenkung und glücklicherweise auch für den einen oder anderen spannenden Schnappschuss. Schon Wahnsinn diese Zeiten; wenn man bedenkt, dass Per Bittner angeblich um die 20 Stunden pro Woche trainiert ... das ist nichts Außerirdisches ;-).

Das letzte Bild (ganz unten) schoss ich übrigens am Cospudener See. Es zeigt die Surfschüler beim fleißigen Üben im 5 bis 8 kt starken Wind.



























































Keine Kommentare: