Sonntag, 21. Dezember 2014

Türchen 21 | Adventskalender 2014

"Thomas dreht die Stund um."

"Taut im Dezember das Eis schon auf,
gibt's wetterwendischen Jahreslauf."

Ein Rückblick auf die Bergparade 2012 in Leipzig



Knobelei im Advent

Jedes Jahr aufs Neue sucht der Weihnachtsmann für die bevorstehenden hektischen Tage Unterstützung. Die Bewerberzahl ist groß, denn es gibt nichts schöneres, als anderen eine Freude zu bereiten. Allerdings müssen die künftigen Wichtel vor Antritt ihrer Arbeit logisches Denkvermögen nachweisen, sollen doch in kurzer Zeit möglichst viele Geschenke verteilt werden. Haben Sie das Zeug zum Helfer des Weihnachtsmanns? Bis zum 21. Dezember veröffentlichen wir täglich ein kleines Rätsel. Wer am 4. Advent mindestens 10 Rätsel (über die Kommentarfunktion unter dem Beitrag) lösen konnte, erhält an Heiligabend ein Päckchen mit Leckereien sowie weiteren Überraschungen. Viel Spaß beim Knobeln!

(21) Am Montagmorgen kommt der Lehrer in die Klasse und sagt: "An irgendeinem Tag zwischen jetzt und Freitag werde ich aus dem Stegreif eine Klassenarbeit ansetzen. Wann, wird eine Überraschung sein!"

Kann der Lehrer seine Schüler tatsächlich überraschen, wenn wir täglichen Unterricht bei ihm als notwendige Bedingung voraussetzen?

Auf dem Leipziger Marktplatz (1).

(2)

(3)

(4)

(5)

Goethestraße (auch die sechs folgenden Bilder).






Keine Kommentare: