Dienstag, 9. März 2010

Kuckuckskinder

Ich war heute zum ersten Mal - nein, zum zweiten Mal - auf einer Neugeborenenstation. Dieses oft angesprochene Leuchten in den Augen konnte ich sehen, die Müdigkeit der Beteiligten auch und die Freude der frischgebackenen Großeltern sowieso.

Zwei Menschen, deren jeweilige Lebensgeschichte ohne die Bereicherung durch eigene(!) Kinder auskommen muss, erzählen im SZ Magazin, was bei ihnen schiefgelaufen ist.

Die Sicht der Frau
Die Sicht des Mannes

Keine Kommentare: