Montag, 10. Januar 2011

Fluß über Gras

Gute drei Monate sind meine letzten Hochwasser-Bilder mittlerweile schon alt. Da traf es sich gut, dass mit der einsetzenden Schneeschmelze nicht nur endlich wieder ein normaler Fahrradverkehr möglich wurde, sondern auch (diesmal bei Sonnenschein) erneute Impressionen einer überfluteten Auenlandschaft gesammelt werden konnten.

Eine Bauernregel für den 08. Januar lautet: "Schlummert im milden Jänner das Grün, so wird zeitig der Garten blühn."

Wie auch immer, mein Boot konnte auf grüner Wiese bestens Fahrt aufnehmen und vom Wasserstand der Pleiße (2,80 m am Pegel Böhlen, knappe 50 m³/s) profitieren.
















Keine Kommentare: