Dienstag, 16. Dezember 2014

Türchen 16 | Adventskalender 2014

"Die Adelheid macht große Freud,
wenn es dicke Flocken schneit."

"Dezember lind und nass,
gibt leere Speicher und Fass."

Türchen 16 zeigt den Tagebau Vereinigtes Schleenhain mit dem Kraftwerk Lippendorf als Nutznießer der hier abgebauten Braunkohle. Das nächste Dorf - Pödelwitz - wird demnächst devastiert...

Knobelei im Advent

Jedes Jahr aufs Neue sucht der Weihnachtsmann für die bevorstehenden hektischen Tage Unterstützung. Die Bewerberzahl ist groß, denn es gibt nichts schöneres, als anderen eine Freude zu bereiten. Allerdings müssen die künftigen Wichtel vor Antritt ihrer Arbeit logisches Denkvermögen nachweisen, sollen doch in kurzer Zeit möglichst viele Geschenke verteilt werden. Haben Sie das Zeug zum Helfer des Weihnachtsmanns? Bis zum 21. Dezember veröffentlichen wir täglich ein kleines Rätsel. Wer am 4. Advent mindestens 10 Rätsel (über die Kommentarfunktion unter dem Beitrag) lösen konnte, erhält an Heiligabend ein Päckchen mit Leckereien sowie weiteren Überraschungen. Viel Spaß beim Knobeln!

(16) Vor langer Zeit wünschte sich ein alter, kinderloser König einen klugen Nachfolger. Er ließ verkünden: "Derjenige soll nach mir mein Reich regieren, der im Schloßpark neun Bäume in zehn Reihen pflanzt, und zwar so, dass immer drei Bäume eine Reihe bilden." Nur einem armen Hirten gelang es, die Aufgabe zu lösen.

Haben Sie ebenfalls das Zeug zum König/zur Königin?

Keine Kommentare: